Versandinformationen, Reparaturen und RMA

Informationen zum Versand an BURG-GUARD 
Im Falle von Reparaturen und anderen Rücksendungen,
beachten Sie bitte nachfolgende Hinweise zum Versand.

Bevor Sie Ware an uns senden, setzten Sie sich bitte mit unserem Vertriebsinnendienst (Rückgaben oder Umtausche) oder mit unserem Support Team (Technische Anfragen oder Reparaturen) in Verbindung.

Die Kontaktdaten unseres Vertriebsinnendienstes finden Sie unter Kontakt .
Für technische Anfragen oder Reparaturaufträge verwenden Sie bitte unsere Service & Support Anfrage .

Rücksendungen in Originalverpackung
Bitte senden Sie Artikel nur in der Original-
verpackung an uns zurück.

Wir weisen darauf hin, dass Geräte möglichst in der Originalverpackung an uns zurückzusenden sind. Der Grund liegt in möglichen Transportschäden, die durch andere, evtl. unsachgerechte Verpackungen entstehen können.

PC basierende Digitalrekorder aus der NUUO und SanGuard Serie sowie Monitore nehmen wir grundsätzlich nur in der Originalverpackung an.
Sollten Sie für diese Geräte keine Originalverpackung mehr besitzen, so senden wir Ihnen gerne eine kostenfrei zu. Sprechen Sie uns hierzu bitte an.

 

Rückgaben oder Umtausche (RMA)
Wenn Sie Ware an uns zurückschicken möchten.
(Falschlieferung, Transportschaden, etc.)

Für Warenrücksendungen bitten wir Sie, sich vorab mit unserem Vertriebsinnendienst in Verbindung zu setzen.
Die Kontaktdaten finden Sie hier .

Seriennummer 
Für eine schnelle Abwicklung halten Sie bitte die
Seriennummer des betreffenden Produktes bereit.

Gründe einer möglichen Rücksendung

  • Falschlieferung durch BURG-GUARD GmbH
  • Falschbestellung durch den Kunden
  • Doppellieferung
  • Rückgabe aus Leihstellung / Demo
  • Transportschaden

Wichtige Hinweise

  • Rücksendungen ohne RMA Nummer können von uns nicht verarbeitet werden und werden an Sie retourniert.
  • Die Rücknahme von Waren erfolgt unter Vorbehalt innerhalb von 20 Tagen und ausschließlich mit unserer Zustimmung.
  • Für Waren, die aufgrund mangelhafter Verpackung (beim Rückversand) Beschädigungen aufweisen oder unvollständig sind, behalten wir uns einen Abzug oder die Verweigerung der Annahme vor.
  • Für durch die SANTEC BW AG unverschuldeten Rücksendungen werden die nachfolgenden Überprüfungspauschalen erhoben.
  • Sollte die Ware nach unserer Überprüfung nur noch als Gebrauchtware weiterverkauft werden können, so behalten wir uns einen zusätzlichen Abzug von 20% auf den empfohlenen Nettoverkaufspreis vor.

 

Reparaturen und Kostenvoranschläge
Wenn Sie ein defektes Gerät an uns zurücksenden
möchten, so beachten Sie bitte die folgenden Hinweise.

Das von Ihnen eingeschickte Gerät wird bei uns auf Ihre Fehlerangabe sowie einen möglichen Gewährleistungsanspruch hin überprüft. Bei einer Reparatur innerhalb der Gewährleistung wird das Gerät repariert oder gegen ein gleichwertiges ausgetauscht. Sollte keine Fehlfunktion des Gerätes festgestellt werden können, erhalten Sie Ihr Gerät überprüft zurück. Für diese Überprüfung berechnen wir die untenstehenden Überprüfungspauschalen.

Bei einer kostenpflichtigen Reparatur für Geräte außerhalb der Gewährleistung erhalten Sie einen Kostenvoranschlag in unten stehender Höhe. Diese Kosten werden bei Erteilung eines Reparaturauftrages angerechnet.

Reparaturen bis zu einer Höhe von € 120,00 netto pro Produkt führen wir in der Regel unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit ohne Rücksprache aus, es sei denn Sie wünschen ausdrücklich einen Kostenvoranschlag.

Kosten für Überprüfungspauschalen / Kostenvoranschläge

(€ 49,00 netto)
CCTV Kameras, Objektive, Monitore bis 19“, Netzteile. Netzwerktechnik (u.a. IP-Kameras, IP-Server), Digitalrekorder, Kreuzschienen, Speed-Dome Kameras, Monitore über 19“, Keyboards und alle weiteren Produkte

 

Leihgeräte für die Überbrückung der Reparaturzeit 
Als Service bieten wir Ihnen für die Dauer der Reparatur
die Möglichkeit eines Leihgerätes an.

Die Leihgebühr beträgt 5% des empf. Verkaufspreises pro Woche, mindestens aber € 30,00 netto/Woche. Die Abrechnung erfolgt wochenweise. Es ist darauf zu achten, dass die Geräte komplett mit Zubehör und Verpackung in neuwertigem Zustand zurück gegeben werden. Bei Beschädigungen der Leihgeräte und/oder fehlendem Zubehör wird eine entsprechende Aufwandsentschädigung in Rechnung gestellt.

 

Hinweis
Dieser Service gilt nur für SANTEC Produkte. Für Produkte anderer Hersteller wie z.B. AXIS, Arecont, Heitel, Videotec und andere können keine Leihgeräte zur Verfügung gestellt werden.