16.05.2017 - 16.05.2017 Grundlagen der Videoüberwachung

Ort: Berlin

Art: Kundenschulung


Diese Grundlagenschulung richtet sich an Teilnehmer, die bisher noch keine oder nur wenig Vorkenntnisse über Videoüberwachung haben. Der größte Teil der Schulung wird die Vermittlung von theoretischem Wissen über die Videoüberwachung sein, verbunden mit einem kleinen Teil praktischer Vorführungen und Übungen.

Schulungsinhalte:

  • Welche Komponenten gehören zu einer Videoüberwachungsanlage (Kameras, Rekorder, Monitore, Zubehör)
  • Vorstellung der einzelnen Technologien (analog, HD-CVI, IP)
  • Erklärung einiger Grundfunktionen und Grundbegriffe (Auflösung, Bildrate, Komprimierung, usw.)
  • Netzwerktechnologie: Wie ist ein Netzwerk aufgebaut
  • Fernzugriff über App und Cloud-Einbindung
  • Vorstellung einiger ausgewählter SANTEC Kameras und Rekorder
  • Kleine Übungseinheit an den Geräten

Termin:
Dienstag, 16. Mai 2017
09.00 - ca. 16.30 Uhr

Die genauen Veranstaltungszeiten gehen Ihnen mit Zusendung der Anmeldebestätigung zu.

Ort:
Hotel Holiday Inn Berlin Airport
Conference Center
Hans-Grade-Allee 5
12529 Berlin

Teilnehmergebühr:
89,00 Euro pro Person. In der Teilnehmergebühr sind die Schulungsunterlagen sowie die Verpflegung am Schulungstag und eine Teilnahmebescheinigung enthalten.

Anmeldeformular:

Anmeldeformular Schulung 2017

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Hinweis:
Diese Grundlagenschulung findet ebenfalls am 4. April 2017 in Ahrensburg und am 16. Mai 2017 in Berlin statt.