Kreuzschienensysteme

Kreuzschienen von SANTEC: den Überblick behalten

Mithilfe von Kreuzschienen lassen sich verschiedene Signalquellen an einen oder mehrere Verbraucher durchschalten. Das Steuergerät ermöglicht so beispielsweise das Aufschalten von Audio- und/oder Videosignalen an bestimmte Empfangsgeräte. Durch die Kombination von Kreuzschienen können die unterschiedlichen Signalquellen auch gleichzeitig an einen Empfänger weitergegeben werden. So ermöglicht ein Kreuzschienensystem das Überwachen von verschiedenen Kamerapositionen an mehreren Kontrollplätzen gleichzeitig und erhöht somit die Effizienz Ihrer Videoüberwachung.

Kreuzschienensystem: für eine sichere Überwachung

Die Videotec Kreuzschienen SM328B bieten Ihnen als zentrales Schaltinterface die komfortable Bedienung Ihrer Videoüberwachungsanlage. Als Grundgerät mit 32 Videoeingängen, 8 Videoausgängen und die Kaskadierbarkeit von bis zu 9 Geräten als Master/Slave Anwendung, ermöglicht Ihnen auch den Einsatz in grösseren Überwachungsanlagen. 32 verschiedenen Sequenzen , Videosignal Masking, Telemetriesteuerung, Alarmsteuerung, sowie die PC-gesteuerte Bedienung und Programmierung vom Kreuzschienensystem zeigen deutlich die Leistungsfähigkeit dieser neuen Videotec Video-Kreuzschiene.

Videotec Kreuzschienen: für jeden etwas dabei

Für wen es etwas kleiner sein darf, für den eignen sich darüber hinaus die Videotec Video-Kreuzschienen SM164B mit 16 Eingängen oder die Videotec Video-Kreuzschiene SM82A mit 8 Eingängen. Sie sind sich noch nicht sicher, welches Kreuzschienensystem das richtige für Sie ist? Wenden Sie sich gerne an unsere Experten bei SANTEC. Wir beraten Sie gerne.

Videotec Kreuzschienen: nur die beste Qualität

Sollten Sie noch weitere Produkte von Videotec suchen, so bieten wir Ihnen diese gerne an. Bitte sprechen Sie dazu mit Ihrem zuständigen Außendienstmitarbeiter bzw. unserem Innendienst . SANTEC ist außerdem Ihr Experte in Sachen Scheinwerfer und Umschalttechnik .